Bläserchor Nieder-Olm e.V.
Stand 30.9.2017
Nachrichtenblatt 16.3.2017 Text: Andrea Büchold Foto: Michael Meyer
Mitgliederversammlung Bläserchor Nieder-Olm e. V. Am 02.03.2017 fand die jährliche Mitgliederversammlung des Bläserchores Nieder-Olm e. V. statt. In einer Gedenkminute wurde an die verstorbenen Mitglieder des letzten Jahres gedacht. Neben den üblichen Tagesordnungspunkten, wie Jahresberichte und der Entlastung des Vorstandes, standen in diesem Jahr wieder Vorstandswahlen an. Der bisherige Vorstand trat geschlossen zur Wiederwahl an und konnte in seinen Ämtern bestätigt werden. Der neue und alte 1. Vorsitzende heißt Stefan Geisinger, unterstützt durch Petra Horn als 2. Vorsitzende. Als Kassierer wurde Dr. Christoph Berndhäuser und als Schriftführerin Andrea Büchold wiedergewählt. Christin Zschau wird weiterhin als Notenwartin und Natalie Gabel als Jugendwartin fungieren. Marita Schück und Elke Meyer unterstützen den Vorstand als Beisitzer. Als Vertreter der Jugend wurde Julian Berndhäuser einstimmig von den Mitgliedern bestätigt. Stefan Geisinger dankte allen aktiven Mitgliedern für den guten Probenbesuch und den Einsatz bei den zahlreichen Auftritten. Ebenso dankte er den passiven Mitgliedern für die vielfältige Unterstützung. Höhepunkte in 2016 waren das sehr gut besuchte Sommernachtsfest und das gemeinsame Jahreskonzert mit dem Jugendorchester. Ein besonderer Dank galt den Dirigenten Hermann Stadtmüller und Lea Weisrock, die es stets gut verstanden, die Musiker zu Höchstleitungen anzuspornen. Pfarrer Hubert Hilsbos dankte dem Bläserchor für sein großes Engagement in der Kirchengemeinde. Ein besonderes Augenmerk legt der Bläserchor jetzt schon auf sein Jubiläumsjahr. In 2018 feiert der Bläserchor sein 50-jähriges Bestehen. Neben den bekannten Veranstaltungen wie Sommernachtsfest und Jahreskonzert, hat sich ein Arbeitskreis aus aktiven und passiven Mitgliedern zusammengefunden, der noch einige Überraschungen für das Festjahr plant.
Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden durch den 1. Vorsitzenden Stefan Geisinger geehrt: Von li. nach re. Hans Holzhauser, 1.Vorsitzender Stefan Geisinger, Willi Janz und Werner Leitsch.
Presse Presse