Bläserchor Nieder-Olm e.V.
Stand 30.9.2017
Nachrichten Blatt 23.9.2010
Bläserchor belebt Rathausplatz
Am     19.9.     begrüßte     der     Bläserchor     bei     strahlendem Sonnenschein     die     Bürger     von     Nieder-Olm     auf     dem Rathausplatz.   Getreu   dem   Motto   "Nieder-Olm   lebt   auf   seinen Plätzen"     versammelten     sich     zahlreiche     Zuhörer     und lauschten den Klängen des Bläserchors. Der    hatte    wieder    einiges    vorbereitet.    Eröffnet    wurde    das Konzert von dem Anfängerorchester unter der Leitung   von   Lea   Weisrock.   Das   inzwischen   seit   einem   Jahr bestehende    Anfängerorchester    hatte    hier    seinen    ersten großen Auftritt. Unter   der   Leitung   von   Peter   Becker   folgte   dann   das   Jugendorchester.   Mit   Stücken   wie   "Proud   Mary",   "The   birth of   rock   and   roll"   und   dem   Knaller   "Let   me   entertain   you",   das   die   Jugendlichen   zusammen   mit   dem   großen Bläserchor aufführten, sorgten die Musiker für Stimmung. Was   aus   den   Bemühungen   der   Jugendarbeit   werden   kann,   zeigte   sodann   der   Bläserchor   u.a.   mit   den   Stücken "Bolero   a   la   carte",   dem   wunderschönen   Stück   "Twins"   und   mit   "Black   Jack"   das   von   den   Solisten   Hermann Stadtmüller    und    Kay    Dünges    bravourös    gemeistert    wurde.    Mit    dem    "Deutschmeister-Regimentsmarsch" verabschiedete sich der Bläserchor von seinen Zuhörern. Wir   danken   Ihnen   für   Ihr   Kommen   und   die   zahlreichen   Spenden   und   freuen   uns   auf   ein   Wiedersehen   beim Adventskonzert am 28. November um 17:00 Uhr in der St. Georgskirche Nieder-Olm. Text: S.G. / Bild: R.G.
Presse Presse